Freitag, 9. Dezember 2011

Ich halt´s nicht aus.....

....dieses warten bis Weihnachten macht mich ganz wuschig... 1 Woche sitzte ich nun an der Patchworkdecke und den dazu passenden Kissen für Sohnemann. Gestern sind sie endlich fertig geworden. Ich hatte eigendlich vor, sie schön zu verpacken, fein säuberlich in den Schrank zu legen um sie dann am heiligen Abend unter den Baum zu legen. Aber nein.....ich kann es mal wieder kaum erwarten.
Die Freude war riiiiiiesig. Danke Mama....das ist alles sooooooo toll.
Da geht doch mein Mutterherz auf. Mein Sohn freut sich über selbstgenähtes. Hach ist das schön.....:-)





Kommentare:

  1. Hallo, liebe Nicole!

    Schön, dass Du auf meinem Blog gelandet bist! Ich bleib nun auch mal hier;-)

    Deine Decke ist ein Traum geworden und das ganze sieht alles klasse zusammen aus!!!

    Sei lieb gegrüßt
    Viola

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nicole,
    die Decke sieht super aus! Ich bewundere jeden, der sich an Patchworkdecken heranwagt. Für mich wären diese Stoffberge unter der Nähmaschine glaube nix :o(. Obwohl ich gern so eine Decke hätte.. Ich kann verstehen, dass du sie gleich zeigen musstest :o)!
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    Das Sternenkissen gefaehlt mir sehr.Tolle Arbeit.

    Und ueberhaupt passt ales sehr gut zusammen.Tolle Kombie.

    Sei lieb gegruesst und habe einen schoenen Adventstag


    Conny

    AntwortenLöschen
  4. wow Nicole, da kann ich Luca wirklich gut verstehen. Das ist ja eine super Kombination.
    Total klasse.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für eure lieben Kommentare :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    das sieht zusammen super cool aus, darüber würde sich mein Sohn Luca oder auch mein Großer riesig freuen!!! Nur leider habe ich es bislang nicht geschafft mal die Zimmer der beiden aufzuhübschen, mal sehen mit deinem tollen Beispiel klappt es vielleicht im nächsten Jahr.
    Schöne Grüße Jill

    AntwortenLöschen