Montag, 15. Februar 2016

★ Probenähen "Over the seas" Herr Pfeffer ★

Heute ziege ich euch was ganz martimes was beim letzten Probenähen für die StoffMetropole entstanden ist. 
Obwohl die kleinen Bötchen vom "Over the seas" Jersey blau sind, sind sie absolut Mädchentauglich. 
Kombiniert habe ich sie mit traumhaften schwarz weißen Bio Ringeljersey. 


Genäht habe ich endlich mal wieder eine Lina von Ki-ba-doo, die darf in unserer Frühlingsgarderobe auch in diesem Jahr nicht fehlen. Da es aber momentan noch bitterkalt ist, sind es lange Ärmel geworden. 
Dazu habe ich einen eigenen Legginsschnitt kreiert und damit es etwas lockerer aussieht eine Kordel eingezogen.

Alles Stoffe, sowie Bänder und Borten bekommt ihr in der StoffMetropole  

Over the Seas Jersey hier
Bio Ringeljersey in schwarz weiß hier 
Kordel schwarz hier 
Schrägbänder hier  


Zum Schnittmuster Lina gehts hier entlang 



+++dieser Post enthält Werbung+++

Kommentare:

  1. Einfach zuckersüß, sowohl diese kleine Maus als aufhören diese Klamöttchen.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Einfach zuckersüß, sowohl diese kleine Maus als aufhören diese Klamöttchen.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wie goldig! Das ist echt wunderschön geworden!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Wieder sehr schön geworden. Den Schnitt Lina mag ich auch total aber ich muss ihn für meine Maus immer vergrößern nehme da immer die Länge von Gr. 128, sonst ist es einfach zu knapp :-) Der Bootstoff ist auch echt süß.
    Viele Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicky, was hat der herr Pfeffer die Bötchen schön designt. Und du hast eine schöne Mädchenkombi zusammengenäht. Gefällt mir sehr und wenn ich mal Mädchensachen nähen kann, dann stöber ich mich durch deinen blog. Die Kombis sind durchweg bezaubernd.
    schönes Wochenende wünscht dir antons muddi katja

    AntwortenLöschen